Info Zeltreinigung

Als Fachbetrieb für Textilpflege haben wir uns auf die

Reinigung und Ausrüstung von Zelten  aus Baumwolle

und Mischgewebezelte spezialisiert.

Entsprechend der Materialbeschaffenheit werden die 

Zelte in unterschiedlichen Verfahren wasserabweisend

und mikrozid ausgerüstet.

 

Feuerhemmende Ausrüstung, nach DIN 4102, für Zelte

im Innenbereich ist auch möglich.

 

Alle gelieferten Zelte werden vor der Reinigung einer   fachgerechten Warenschau unterzogen.

Werden Probleme erkannt, erfolgt vorab Rücksprache mit

dem Kunden.

 

Hinweise zur Thematik Reinigung und Ausrüstung

-Baumwollgewebe oder deren Mischungen können durch Feuchtigkeit, Sonnen-  einstrahlung und Umwelteinflüsse im Zusammenhang mit ihrem Alter einen  Reißfestigkeitsverlust aufweisen, der nach der Reinigung bzw. Ausrüstung, Schäden

 am Gewebe zeigen kann.

 

-Das Nasskrumpfverhalten bei Baumwollgeweben beträgt im Normalfall  2 - 5% .

 Bei Materialien, die ungenügend vorbehandelt wurden, kann das bis zu 11% betragen.

 Dann müssen eventuell die Zeltstangen gekürzt werden.

 

-Haben Ihre Zelte Stockflecke ab einer bestimmten Größe bzw. Intensität, oder liegt

 ein intensiver Befall von Mikroorganismen vor, können diese Stellen  nach der  Bearbeitung als Loch "ausfallen".

 Bei der vor der Bearbeitung erfolgenden Warenschau, kann nicht immer die  Vorschädigung exakt eingeschätzt werden.

 

-Bemalungen, vor allem im Zusammenhang mit einer Behandlung gegen Stockflecke,  können in ihrer Farbintensität nachlassen.

 

-Die angewanden Nachausrüstungen, erzielen den wasserabweisenden Effekt in  Abhängigkeit von der Beschaffenheit des Grundmaterials, hinsichtlich  Gewebeeigenschaften als auch Alterungsgrad.

 

-Fachgerechte Reparaturen sind möglich, sie müssen jedoch gesondert in Auftrag  gegeben werden, da uns hier als eigenständiger Partner, die Firma Westernbedarf  Halang (www.history-tent.eu) in Freiberg unterstützt.

 

-Die Annahme von Zelten kann nur im trockenen Zustand erfolgen.

 

-Zeltleinen und andere Fremdkörper bitte unbedingt entfernen.

 

-Die  An- u. Rücklieferung kann durch einen Paketdienst oder eine Spedition erfolgen.

 

-Gereinigte und ausgerüstete Zelte, bitte nicht im Verpackungsmaterial  lagern.

 Sie sollten auslüften können.